Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/muttiglueck

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schwimmbad

Schwimmbad mit Ole Einar war richtig schön. Nach dem Frühstück hat er sich in Rekordgeschwindigkeit alleine angezogen und stand schon mit Mütze und Schal in der Tür, als ich noch vor dem Spiegel stand und meine neue Bikinifigur begutachtet hab. Nach weiterer Schwangerschaft sieht es nun zum Glück nicht mehr aus. Zumindest, wenn ich den Bauch einziehe! Kurz vor Abfahrt gab es dann leider doch noch mal ziemlichen Krach, weil Ole Einar aus einer Laune heraus sämtliche Herdplatten angeschaltet hat (Er war es nicht, es war seine Hand) und ich das Gefühl hatte, ich rede und rede und rede und erkläre und erkläre und schimpfe und SCHIMPFE und ihn lässt das völlig kalt; er ist in Gedanken schon im Schwimmbad. Wo es dann auch richtig schön war. Wir waren schon um 9 Uhr morgens im fast menschenleeren Nichtschwimmerbecken, wo Ole Einar friedlich Pinguin und Seehund gespielt hat und ich friedlich meine Bahnen schwimmen konnte. Eine gute Stunde lang! Dann waren wir noch zusammen im Babybecken und sind dann gut gelaunt wieder gegangen. Am Ausgang gab es nicht mal Theater, als ich gesagt habe, dass es kein Eis gibt. So ein liebes Kind! Grade haben wir zusammen Kartoffelpuffer gekocht und die sind sogar ganz gut geworden. Und ich bin satt. Ein gutes Gefühl. Und jetzt noch einen Kaffee!
22.2.13 13:01
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Isi / Website (22.2.13 13:53)
Hey,

na das hört sich doch nach einem super klasse Start in den Tag an. Lass Dir den Kaffe schmecken, und liebe Grüße an Ole- Einar.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung